HESSENLAND-L Archives

Archiver > HESSENLAND > 2005-08 > 1124896253


From: "Andreas Meininger" <>
Subject: Re: [Hessen-L] Familiennamen Christ - Einwanderung in das Wolgagebiet
Date: Wed, 24 Aug 2005 17:10:53 +0200
References: <1E7f1v-17MRrU0@fwd30.sul.t-online.de>


Hallo Hilde,

nachfolgend einige Literatur- u. Linktipps:
Herr Prof. Igor Pleve, Bearb. des Buches
"Einwanderung in das Wolgagebiet 1764-1767",
Band 1 Kolonien Anton - Franzosen,
Herausgeg. von Alfred Eisfeld, 1999,
Der Göttinger Arbeitskreis.

Im Band 1 ist ein CHRIST, Martin, Kolonie: Dehler,
Seite 272, enthalten (das Buch liegt mir nicht mehr vor).

Folgende Kolonien sind im Band 1 enthalten:

Name der Kolonie
(in Klammem steht
der russ. bzw. ein Gründungs- Bevölkerungszahl
weiterer dt. Name); datum ; 1767,1769,1773

Anton (Sevast'janovka); 7.9.1764; 229,241,250
Balzer (Golyj Karamys, Panzyr'); 28.8.1765; 377,410,479
Bangert (Zaumor'je); 1.7.1767; 83,88,102
Bauer (Karamysevka); 20.7.1766; 176,196,231
Bettinger (Barataevka); 3.8.1767; 82,116,139
Boaro; 7.6.1767; 281,344,309
Boregard; 27.8.1766; 174,196,204
Brabander (Kozickaja); 26.6.1767; 366,350,351
Cäsarsfeld; 3.8.1767; 44,127,77
Chaijsol; 2.8.1766; 144,156,177
Degott (Kamennyj Ovrag); 18.7.1766; 42,43,50
Dehler (Berezovka); 1.7.1767; 157,154,171
Dietel (Olesnja); 1.7.1767; -,284,401
Dinkel (Tarlykovka); 12.5.1767; 166,173,179
Dobrinka (Niznjaja Dobrinka); 29.6.1764; 307,323,353
Doenhof (Gololobovka); 21.7.1766; 362,384,470
Dreispitz (Verchn'aja Dobrinka); 16.9.1766; 107,124,151
Enders (Ust'-Karaman); 27.7.1765; 107,107,108
Ernestinendorf (Beckersdorf); 3.8.1767; 142,141,89
Fischer (Teljauza); 25.7.1765; 132,132,142
Frank (Medvedickij Krestovyj Buerak); 16.5.1767; 335,425,463
Franzosen (Rossosi); 28.7.1765; 160,169,150

Von den insgesamt 104 Kolonien im Wolgagebiet
konnten von 100 Kolonien die ersten Kolonisten
ermittelt werden.

Im Band 2 sind folgende Kolonien enthalten:

Galka (Ust-Kulalinka)
Göbel (Ust-Grjasnucha)
Graf (Krutojarowka)
Grimm (Lesnoj Karamysch)
Herzog (Susly)
Hildmann (Panowka)
Hölzel (Kotschetnaja)
Holstein (Werchnaja Kulalinka)
Huck (Splawnucha)
Hussaren (Jelschanka)
Jagodnaja Poljana
Jost (Popowkina)
Kamenka
Kano (Caneau)
Katharinenstadt
Kauz (Werschinka)
Keller (Krasnorynowka)
Köhler (Karaulnyj Bujerak)
Kolb (Peskowatka)
Kraft (Werchnaja Grjasnucha)
Krasnyj Jar
Kratzke (Potschinnoje)
Kukkus (Wolskaja)
Kutter (Popowka)

Ob weitere Bände realisiert wurden, ist mir nicht bekannt.
Weitere interessante Veröffentlichungen siehe unter
//
http://www.ahsgr.org/books.htm
http://www.russlanddeutschegeschichte.de/literatur.htm
http://www.geschichte.uni-freiburg.de/neutatz/lv/ss2000/pslit1.rtf
http://www.u-mertens.de/hrd_Quellen.htm

Besonders hervorheben möchte ich noch das Buch von
Dr. Karl Stumpp "Die Auswanderung aus Deutschland nach
Rußland in den Jahren 1763 bis 1862".
Außerdem gibt in den USA zahlreiche CDs,
z. B. Census von 1775, 1798...
Bei http://www.ahsgr.org/
kann nach Namen gesucht werden.
Die "Ortbetreuer" - "AHSGR VILLAGE COORDINATORS":
http://www.ahsgr.org/ahsgrvcs.htm

Interessante Textdateien:
1. Brunnental Data Bank
http://pixel.cs.vt.edu/library/gedcom/list/link/brunnen1.txt2

Frank Data Bank
http://pixel.cs.vt.edu/library/gedcom/list/link/frank1.txt3

Frank/Brunnental Newsletter:
http://pixel.cs.vt.edu/pub/newsletters/brunnen/frank4.txt

Ich selbst habe aber keine CDs oder Literatur.
Wer kennt die aktuelle E-Mail-Adresse von Herrn Prof.
Igor Pleve? Die Adressen u.
scheinen nicht mehr
gültig zu sein.

Wer könnte für mich im Band 2 (s. o.) nach MEININGER
oder ähnlich sehen?

MfG
Andreas

----- Original Message -----
From: "Hilde Moeller" <>
To: "Hessen-Liste" <>
Sent: Tuesday, August 23, 2005 9:30 PM
Subject: [Hessen-L] Familiennamen Christ


Liebe Hessenforscher, wer kann hier helfen?

Heute bekam ich eine Anfrage zu folgenden Namen.
Um 1763 ist eine Familie Christ, der Überlieferung nach, von Hessen nach
Rußland ausgewandert und zwar an die Wolga in einen Ort namens Schwed, Sved
oder ähnlich geschrieben. In diesem Ort sollen nur deutsche Auswanderer
gelebt haben. Diese Familien wurden alle miteinander nach
Sibirien verschleppt. In der Nähe dieses Ortes soll es eine Stadt mit Namen
Engels gegeben haben. Ich kann diese Orte in keinem meiner Altlanten oder
Ortsverzeichnissen finden.
Meine Fragen lauten nun, forscht jemand in Hessen nach dem Namen Christ und
weißt etwas über
diese Auswanderung und kann mir jemand sagen, wo ich diesen Ort oder diese
Stadt finden kann.
Weitere Namen sind Pfeifer und Borgardt, die alle in diesem Schwed oder
Schwaedt oder Swed
zu Hause waren.
Für Ihre/Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Freundliche Grüße

Hilde Möller

e-mail:


This thread: